Hinterlasse einen Kommentar

Riva del Garda–Monte Altissimo di Nago–Riva del Garda (45 KM; 1503 HM)

Von Riva del Garda Hafen geht es über Torbole auf den Monte Altissimo di Nago. Die Strecke hat eine durchschnittliche Steigung von geschätzen 12-15 Prozent und schlängelt sich circa 2 – 2,5 Stunden den Berg bis zum Monte Altissiomo di Nago hoch. Zur Zeit (April 2011) liegen in den letzten Metern noch Schneebretter. Die Tour ist ideal zum einfahren am Gardasee, teilweise sehr schöne Ausblicke auf den See. Im Sommer (wenn schneefrei) ist eine Weiterfahrt zum Monte Baldo möglich (GPS Tourdaten).

 

Startpunkt: Riva del Garda

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: