Hinterlasse einen Kommentar

Hiking: Spitzingsee (1085 m) – Rotwandhaus (1737 m) (4. Februar 2012; 11 KM; 652 HM)

 

Startpunkt ist der Parkplatz oberhalb der Kirche in Spitzingsee. Von dort geht man die Hauptstraße nach links hinunter. Nach 3 Minuten erreicht man beim Restaurant Wurzhütte eine Schranke, von dort gerade aus (Ausschilderung Richtung Valepp) und nach wenigen Metern zweigt nach links der Weg zum Rotwandhaus ab (gelber Wegweiser). Nun folgen wir dem dem Fahrweg, bis wir nach einer knappen halben Stunde eine kleine Hütte erreichen.

Etwa zwei Minuten nach Passieren der Hütte zweigt nach rechts der Weg zum Rotwandhaus über eine kleine Brücke ab. Diesem Forstweg folgt man immer geradeaus. Im Sommer kann man an einen schmalen Pfad die Serpentinen der Forststraße etwas abkürzen. Nach und nach zieht sich der Bergwald immer mehr zurück. Nach dem Passieren einer Almhütten (Wildfeldalm) befindet man sich endlich im freien Gelände. Links von uns baut sich der lange und felsige Kamm der Rotwand auf, an deren hinterem Ende sich der höchste Punkt erhebt. Nach knapp zwei Stunden Gehzeit erreicht man das ganzjährig bewirtete Rotwandhaus, von hier blickt man  zu den markanten und für die Bayerischen Voralpen so untypischen Ruchenköpfe.

Wer will kann direkt am Rotwandhaus nach links auf den schmalen Pfad Richtung Gipfel abbiegen. Der Weg führt zuerst mäßig steil zur grasigen Flanke, die im Anschluss nach rechts gequert wird. Man erreicht nach 20 Minuten den Kamm, von dort nach links und erreicht, nach einer kleinen Steilstufe, das Gipfelkreuz der Rotwand. Im Winter wie im Sommer eine äußerst beliebter, leichte Wanderstrecke mit schöner Einkehrmöglichkeit.

 

 

Startpunkt: Parkplatz Spitzingsee
Startpunkt: Parkplatz Spitzingsee

 

Wikipedia: Spitzingsee

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: