Hinterlasse einen Kommentar

Season Opening: München Schwabing–Oberschleissheim –Garching–Ismaning–Unterföhring–München Schwabing (3. Januar 2012; 51 KM; 211 HM)

 

Der Blog heißt Mountainbike in Bayern, aber seit gestern bin ich nun auch Besitzer ein Rennrades, eines Wilier Mortirolo. Das Bike dient zur Vorbereitung auf die Saison und für einige Ausfahrten, die einfach aus der Stadt besser mit mit einem Rennrad zu bewältigen sind. Ich werde also auch weiterhin Mountainbike-Touren posten! Kurz die ersten Eindrücke zum Rennrad. Ich bin seit Jahr und Tag Mountainbiker, aber auf Asphalt kann man den dünnen Reifen und den 7,7 Kilogramm schon einiges abgewinnen. Antritt und Endgeschwindigkeit stehen in keinem Verhältnis zum Mountainbike, das war mir vorher theoretisch auch klar, praktisch kommt einem jeder Start von einer Ampel aber dann wie ein Kickstart beim Auto vor. Macht auch Spass. Bei 8 Grad bin ich einfach in den Norden von München, über die B13 nach Oberschleissheim und dann Richtung Osten über Garching bis Ismaning und südwärts über Unterföhring wieder zurück. Unangenehm ist der ganze Rollsplit samt Restböller, also vorsichtig gerade auf den Radwegen sein. Ansonsten bin ich ziemlich begeistert von der Dynamik des Bikes. Noch betrachte ich es als Trainingsmaschine, eine schöne Rampe im Wald ist dann doch was anderes!

 

Main

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: