Hinterlasse einen Kommentar

Kampenwand-Runde (Raiten – Mühlau – Hainbach – Aschau – Kampenwand / Hochplatte – Raiten) (1. August 2009; 44 KM; 1447 HM)

Startpunkt ist Raiten im Chiemgau, bei angenehmen 30 Grad geht es relativ flach über Mettenham nach Mühlau, stets die Kampenwand rechter Hand lassend. Die Strecke bis Hainbach verläuft mal aufwärts, mal abwärts, langweilig wird einem nie, besonders nicht bei 30 Grad und ohne Wasser. Weiter gehts Richtung Aschau und dem Hightlight der Tour, dem Anstieg zur Kampenwand. Am Lifteinstieg kann man den Wanderern noch freundlich zunicken, 1,5 Stunden später kann man sich dann gemeinsam auf der Staffn-Alm zur Brotzeit niederlassen. Insgesamt eine sehr schön Tour, zwei relativ ruppige Anstiege dabei, die einem Kondition und fahrerisches Können abverlangen.

 

Startpunkt: Raiten im Chiemgau
Startpunkt: Raiten im Chiemgau

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: