Hinterlasse einen Kommentar

Almen-Rausch (Ramsau – Hintersee – Hirschbichl – Kallbrunnalm – Ramsau) (23. Mai 2009; 52,7 KM; 1589 HM)

Wer einen “Almen-Rausch” sucht, der findet ihn auf dieser Tour. Schöner, intensiver geht es in den Bayrischen Alpen wohl nicht – aber das Wetter hat auch heute perfekt mitgespielt. Start ist Ramsau, von dort westlich den Ort verlassen und durch den Zauberwald bis zum malerischen Hintersee, mehr oder weniger auf Asphalt. Vom Hintersee beginnt eine recht steile Auffahrt (bis zu 25 Prozent) hinauf zum Hirschbichl. Hier genießt man einen herrlichen Blick auf die Loferer Steinberge bevor man nach einer schönen Abfahrt wieder steil gen Himmel Richtung Kallbrunnalm zieht. In gemütlicher Abfahrt wieder Richtung Hirschbichl und ausrollen bis Ramsau. Traumtour – Ausprobieren, so böse ist der Berg gar nicht.(GPS-Tourdaten) 

Startpunkt: Almen-Rausch
Startpunkt: Almen-Rausch

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: