Hinterlasse einen Kommentar

Eschenlohe – Kuhalm – Eschenlohe (6. Mai 2009; 12,2 KM; 680 HM)

1300 Meter ist momentan die magische Grenze, darüber geht einfach noch nichts. Bin die Tour vor zwei Wochen gefahren und jetzt immerhin 300 Meter höher gekommen. Die Strecke ist noch voll mit Ästen und herausgebrochenen Steinen was ein gewisses Maß an Vorsicht bei der Abfahrt erfordert. Tour ist hier oft genug beschrieben, daher hier einfach nur die GPS-Tourdaten für Interessierte. (GPS-Tourdaten) 

Startpunkt: Eschenlohe - Kuhalm - Eschenlohe
Startpunkt: Eschenlohe – Kuhalm – Eschenlohe

 

Technorati-Tags: ,

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: