3 Kommentare

Klassische Karwendelrunde (6. September 2008; 66 KM; 1800 HM)

Karwendelhaus

Karwendelhaus

Traumtour in jeder Hinsicht, blau-türkise klare Bergbäche, rechts und links tolle Felskulisse des Karwendelgebirges, wunderschöne Pausenplätze (z.B. die Bergwiese am kleinen Ahornboden), viele Einkehrmöglichkeiten (z.B. Larchet-Alm, Karwendelhaus, Hinterriss, Fereinalpe etc.).
Schöne, aber sehr steinige und holprige Trailabfahrt vom Karwendelhaus zum kleinen Ahornboden, ansonsten fast durchwegs breiter, gut befahrbarer Forstweg (GPS-Tourdaten)

Advertisements

3 Kommentare zu “Klassische Karwendelrunde (6. September 2008; 66 KM; 1800 HM)

  1. Danke für die hrhcieifle Zusammenstellung! Den Hasen werd ich dann unbedingt mal besuchen müssen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: