2 Kommentare

Von Garmisch ins Reintal (Partnachalm – Bockhütte – Reintalangeralm) (28. Juni, 44,3 KM, 1340 HM)

Blick ins Reintal

Teilweise atemberaubende Tour ins traumhafte Reintal mit anspruchsvollen Up- und Downhills, vielen Trials und beeindruckenden Ausblicken. Die Tour ist ähnlich der Tour 30 vom Moser Bike Guide 2.

Los geht´s am Eisstadion in Richtung „Partnachklamm“ zur Partnachalm. Diese läßt man links liegen und hält sich zunächst Richtung „Bockhütte“, dann gehts links Richtung „Reintal“, dann wieder Richtung „Bockhütte“. An der Bockhütte vorbei, Richtung „Knorrhütte“ halten bis zur Reintalangeralm (nach Auskunft der Bedienung wird die Hütte 4 Mal im Jahr per Helikopter versorgt, der Rest der Vorsorgung findet per Motorrad statt. Mir ist unklar, wie man Eier und Flaschen über diese Strecke zur Alm transportiert – aber das erklärt auch, warum es kein Rüherei mehr gab). Ab Bockhütte ist die Auffahrt nur für geübte Biker durchzufahren, wegen Steinen und Schotter leider einige Schiebestrecken. Die Abfahrt, die bis Bockhütte circa 20 Minuten dauert, ist aber den Aufstieg aber allemal wert.

Ab Bockhütte wieder zurück bis zum Wegweiser „Partnachalm“. Diesen Weg aber links liegen lassen und geradeaus hinab fahren. Beim Abzweig „Partnachklamm“ rechts abbiegen in Richtung „Elmau“ und bergauf bis zum Wegweiser „Graseck, Eckbauer“. Dort links hinauf und dieser Richtung weiter bergauf folgen. Dann über Hintergraseck und Vordergraseck steil hinunter ins Partnachtal zurück zum Ausgangspunkt.

Bei schönem Wetter eine der schönesten Strecken im Garmischer Raum, hat alles, was eine Traumtour bieten muss: Anstiege, Trials, Technik, Kondition und malerische Landschaften (vor allem der Teil in der Klam). (GPS-Tourdaten).

Advertisements

2 Kommentare zu “Von Garmisch ins Reintal (Partnachalm – Bockhütte – Reintalangeralm) (28. Juni, 44,3 KM, 1340 HM)

  1. […] von pegasuseagel war letztes Wochenende bei herrlichstem Wetter auf der Reintal Angerhütte. Die Tour geht ab Garmisch hoch zur Partnachalm, weiter zur Bockhütte und an der Knorrhütte […]

  2. hört sich nach einer super Tour an – möchte die in der 1. August-Woche ausprobieren – will jemand mit?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: